Animated short: GS03

GS03 is a small robot who is supposed to build a well on the school yard. And since he is a common procrastinator, it is a last minute endeavor.


Das Storyreel: GS03 – Storyreel

Dieses Projekt entstand 2008 im Rahmen einer Projektwoche an unserer Schule.

Die Handlung

Der Kurzfilm soll die Geschichte eines kleinen, fliegenden Roboters erzählen, der als Hausmeistergehilfe an einer Schule tätig ist. Am Morgen des ersten Tages nach den Sommerferien bemerkt er, dass der geplante Brunnen auf dem Pausenhof noch nicht fertig gestellt wurde. Ihm bleiben noch sechs Minuten diesen Misstand zu beheben. Hektisch beginnt er mit dem Bau, doch kann ihn nicht vollenden, da ihm ein letztes Teil fehlt. Glücklicherweise hat er eine fixe Idee…

„Produktion“

Da wir wenig Zeit hatten, wurde die Handlung montags, in der Bahn zur Schule, zusammengeschustert. In der Schule merkten wir, dass wir die gesamte Idee nicht innerhalb einer Woche umsetzten können. Also entschieden wir uns, uns auf den Bau des Brunnens zu konzentrieren. Mittags ging es dann gleich an die Arbeit. Die Modellierung des Robots und dessen Präparation zur Animation übernahm der Erste aus unserem Team, während der Zweite und ich uns an die Modellierung und Texturierung der Umgebung machten. Entgegen unseren Erwartungen dauerte dies die gesamte Woche, sodass ich die folgenden vier Wochen immer mal wieder damit verbrachte, die Animationen zu erstellen und die Beleuchtung und das Aussehen der Szene fertigzustellen. Leider blieb der Kurzfilm bisher ohne Ton, sodass es sich um einen Stummfilm handelt.

Die Modelle und Animationen wurden in 3Ds Max erstellt und gerendert. Für das Compositing verwendeten wir After Effects.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.